Nachrichten

Da wunderten sich nicht nur die Reinheimer: Beim Marktfest zum 2-jährigen Bestehen waren ganz schnell alle Plätze besetzt! Neben den vielen Stammkunden, die den Wochenmarkt regelmäßig besuchen, kamen viele weitere am 14. Juli zum kleinen Jubiläumsfest und schnell waren die vielen Sitzplätze bei strahlendem Sonnenschein "ausgebucht".

Weiterlesen

Schon seit eh und je ist der Wochenmarkt auch eine gute Möglichkeit, sich öffentlichkeitswirksam einem großen Publikum zu präsentieren. Das nutzte jetzt der VdK-Ortsverband in Schwarzenbruck und hatte dabei – neben vielen Informationen für Jung und Alt – so manche interessante Aktion mitgebracht.

Weiterlesen

Für die Kleinen war es ein besonders erlebnisreicher Besuch, auf den sie über Tage hingefiebert haben. Den Wochenmarkt besuchen und überall leckere und gesunde Sachen probieren. Zudem konnten sie ihre selbst gebastelten Samentütchen mit Blumensamen kostenlos füllen lassen.

Weiterlesen

Auf den Donnerstag freut man sich im nordhessischen Borken ganz besonders, denn dann kommen die Markthändler und das schon seit gut einem Vierteljahrhundert. Es wird spürbar voller in der Innenstadt rund um den Europaplatz, das freut auch die umliegenden Geschäfte. "Der Borkener Wochenmarkt ist wie eine große Familie, die das Geschäftsleben vor Ort bestens ergänzt" so sieht Marktleiter Peter Diehl "seinen" Wochenmarkt.

Weiterlesen

Er ist die "gute Seele" des Wochenmarktes und seit 1996 dabei: Marktleiter Manfred Teufel. So galt zum Jubiläum besonders ihm der Dank von den Kunden, den Händlern, der Stadt und natürlich auch von der Marktgilde. Es ist fast wie eine große Familie, die sich jeden Donnerstag von 7-13 Uhr auf dem Sprendlinger Kerbplatz trifft. "Das Einkaufen in gemütlicher Atmosphäre, bei einem kleinen Schwätzchen mit den Händlern, ist einfach schön", freut sich eine junge Mutter, die mit ihrer Tochter frisches Gemüse und knackigen Salat für das Mittagessen gekauft hat.

Weiterlesen

Es war mehr als ein Umzug in Mülheim an der Ruhr, der "Stadt am Fluss": Es war eine Premiere auf dem neu gestalteten Platz vor dem Rathaus. Aus städtischer Hand hat die Eschenburger Genossenschaft den Auftrag für die Durchführung von vier Wochenmarkttagen erhalten. Dabei war es von der Stadt ein Wunsch, dass der Markt von der angestammten Schloßstraße (vormittags) auf den schönen Rathausmarkt (nachmittags), direkt vor dem historischen Rathaus, umzieht. Die drei anderen Markttage (Dienstag, Freitag und Samstag) finden zwar vorerst unverändert vormittags in der Schloßstraße statt, sollen aber auch irgendwann auf den Rathausmarkt umziehen.

Weiterlesen

Für die meisten der jungen Marktbesucher war es der erste Wettbewerb in ihrem Leben, entsprechend aufgeregt waren sie auch bei der Preisverleihung durch Bürgermeister Winfried Bruder. Belohnt wurden die Nachwuchskünstler mit Sachpreisen von der Gemeinde und der Marktgilde, wie Reisetaschen mit Handtuch oder Dauerkarten für den Karlsteiner Badesee. Natürlich gab es auch einen großen Korb mit leckerem Obst frisch vom Markt, aus dem sich jedes Kind etwas aussuchen konnte.

Weiterlesen

Der Start mit 7 Markthändlern war schon ganz gut. "Ganz schnell hat sich unser neuer Standort im zentralen Stadtteil Hausberge hervorragend entwickelt, mittlerweile bieten 20 Beschicker ihre Waren an", ist Carlos Aragues Bremer von der Marktgilde Niederlassung in Hannover stolz auf das neue Einkaufserlebnis.

Weiterlesen

Ganz so alt ist der Marktgilde-Wochenmarkt in Dreieich-Sprendlingen noch nicht, aber fast so beliebt wie die traditionelle Kerb mit der drei Jahrhunderte alten Geschichte. Die wurde am 11. Juni auf dem Wochenmarkt vom Kerb-Team mit der Jazzband "Hengstbach Jazz Crew" und den typischen "Kerbgetränken" gefeiert.

Weiterlesen

Seit dem 17. Juni gibt es den Nachmittagswochenmarkt in Herne-Wanne jetzt ganz zentral auf dem Platz vor der Christuskirche in der Hauptstraße. Neben dem bisherigen Angebot aus Wein & Sekt, Oliven & Schafskäse, geräuchertem Fisch, frischem Obst & Gemüse, Holzofen-Brot (vor Ort gebacken) und italienischen Spezialitäten, verschiedenen Imbissangeboten wie Waffeln, Bratwurst und Crêpes sind jetzt auch noch frischer Fisch und Backfisch dazugekommen.

Weiterlesen