Nachrichten

Der Start mit 7 Markthändlern war schon ganz gut. "Ganz schnell hat sich unser neuer Standort im zentralen Stadtteil Hausberge hervorragend entwickelt, mittlerweile bieten 20 Beschicker ihre Waren an", ist Carlos Aragues Bremer von der Marktgilde Niederlassung in Hannover stolz auf das neue Einkaufserlebnis.

Weiterlesen

Ganz so alt ist der Marktgilde-Wochenmarkt in Dreieich-Sprendlingen noch nicht, aber fast so beliebt wie die traditionelle Kerb mit der drei Jahrhunderte alten Geschichte. Die wurde am 11. Juni auf dem Wochenmarkt vom Kerb-Team mit der Jazzband "Hengstbach Jazz Crew" und den typischen "Kerbgetränken" gefeiert.

Weiterlesen

Seit dem 17. Juni gibt es den Nachmittagswochenmarkt in Herne-Wanne jetzt ganz zentral auf dem Platz vor der Christuskirche in der Hauptstraße. Neben dem bisherigen Angebot aus Wein & Sekt, Oliven & Schafskäse, geräuchertem Fisch, frischem Obst & Gemüse, Holzofen-Brot (vor Ort gebacken) und italienischen Spezialitäten, verschiedenen Imbissangeboten wie Waffeln, Bratwurst und Crêpes sind jetzt auch noch frischer Fisch und Backfisch dazugekommen.

Weiterlesen

Bei den Dresdnern ist Küchenmeister Daniel Fischer bekannt und beliebt, auch auf den Marktgilde-Wochenmärkten in der Landeshauptstadt. Mehrmals im Jahr verwöhnt er die Wochenmarktbesucher mit ausgefallenen saisonalen Gerichten zum Probieren und Nachkochen. Am 3. Juni stellte er seine Kochkunst auf dem Sachsenmarkt unter das Motto "Spargel einmal anders".

Weiterlesen

Gut besucht ist der neue Büdinger Wochenmarkt eigentlich immer, zum "französischen Tag" am 27. Mai kamen aber noch einmal deutlich mehr Besucher in die malerische Altstadt. Es lockten neben vielen französischen Spezialitäten der Marktstände auch die musikalische Unterhaltung von Sopranistin Tina Ballas und Chansonnette Katja Gischel, die Chansons und klassische Stücke darboten.

Weiterlesen

Unser neuer Newsletter Juni 2016 ist erschienen.

Weiterlesen

Vor 30 Jahren, es war an einem Gründonnerstag, begann das Wochenmarkt-Zeitalter für Hennef. Bis heute hat sich der Wochenmarkt in der Stadtmitte immer weiter entwickelt und ist für viele Kunden ein guter Einkaufsort nach dem Motto "Einkaufen von Mensch zu Mensch".

Weiterlesen

Schon von Weitem war "hörbar", dass der Treburer Wochenmarkt am 6. Mai irgendwie anders ist. Die französischen Musiker von "French Dandy" – aus der Partnerstadt Verneuil-sur-Avre – empfingen die Marktkunden mit originalen Chansons. Die Ergänzung des Marktes (dazu gehörte auch die Musik) hat sich gelohnt, da waren sich Händler wie Organisatoren einig.

Weiterlesen

Mit einem guten Gefühl hatte Marktgilde-Prokurist Friedrich Holzhauer vor fünf Jahren den zweiten Marktgilde-Wochenmarkt in Ennepetal (Stadt der Kluterthöhle) gestartet und er sollte Recht behalten. Das kleine Jubiläum wurde Anfang Mai – mit vielen schönen Aktionen – als Dankeschön für die treuen Marktkunden gefeiert.

Weiterlesen

Der Sommer wird bunt, das ist sicher, denn die Blumensamen, die kostenlos an Kindergartenkinder auf Wochenmärkten verteilt werden, sollten in wenigen Monaten farbenfroh blühen. Dazu gibt es von der Marktgilde Bastelbögen für Samentütchen, die von den Kindern ausgeschnitten und zusammengeklebt werden und dann geht es zusammen mit Erziehern, Eltern und Großeltern auf den Wochenmarkt. Hier hat sich ein Markthändler mit genügend Gemüse- und Blumensamen eingedeckt und dieser wird jetzt in die gebastelten Samentütchen kostenlos abgefüllt.

Weiterlesen