Nachrichten

Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b von der Bonner Waldschule trafen sich am 17. September auf dem Wochenmarkt am Obelisken zum gesunden Marktfrühstück. Alles frisch von den Wochenmarkthändlern und der Marktgilde gespendet. Schon bei der Stärkung erklärte Ernährungsberaterin Birgit Wunderlich den Schulkindern, wie sie sich gesund und lecker ernähren können und worauf man beim Einkaufen achten soll.

Weiterlesen

Trotz denkbar schlechten Marktwetters ließen es sich hunderte Marktkunden nicht nehmen, zur großen Sonderaktion unter dem Motto "Unser täglich Brot" in die Lingnerallee auf den großen Sachsenmarkt zu kommen.

Weiterlesen

Am 12. September startete der neue Wochenmarkt in Schwarzenbruck. Trotz des eher herbstlichen und verregneten Wetters kamen viel Besucher zur Premiere und freuten sich in der mittelfränkischen Gemeinde über das neue Einkaufsangebot.

Weiterlesen

Unsere neue Hauszeitung (Nr. 68/September 2014) ist erschienen.

Weiterlesen

Selbst der Regen hielt die vielen Marktbesucher nicht vom Einkaufsbummel "auf dem Plärrer" ab. Ein erstes gutes Zeichen für die Zukunft des Marktes, so sahen es auch die 2. Bürgermeisterin Jenny Nyenhuis und Eva-Maria Kamrad von der Marktgilde bei der Premiere.

Weiterlesen

Hunderte Senftenberger Marktkunden ließen es sich nicht nehmen, zum Jubiläum ihres Wochenmarktes — seit 10 Jahren unter Leitung der Deutschen Marktgilde — auf dem Marktplatz vorbeizuschauen. Frische-Moderator Harry Flint informierte die Marktbesucher über alles Wissenswerte rund um die frischen Lebensmittel der Händler und verloste dabei auch gleich über 100 Einkaufsgutscheine, die sofort in die entsprechenden Marktprodukte getauscht werden konnten. Passend dazu gab es von der Marktgilde rund 300 der praktischen Einkaufstaschen und 100 Marktkunden erhielten eine Rose als "blumiges Dankeschön" für die lange Treue.

Weiterlesen

Bei strahlendem Sonnenschein wurde das 1-jährige Bestehen des Bauern- und Wochenmarktes im bayerischen Ruhpolding mit einem Marktfest gefeiert. Ab 9 Uhr sorgte Sepp Hechenbichler jun. für den zünftigen Festcharakter auf dem Markt. An jedem Stand gab es ein Schmankerl zum Probieren. Das freute die Kunden, die in großer Zahl den Marktplatz füllten. Zudem hatte der neue Bäcker seine Premiere: Die Bäckerei und Konditorei Niedermayer aus Ramsau ergänzt jetzt das Frischeangebot in Ruhpolding.

Weiterlesen

Am 15. August 1974 gab es den ersten Wochenmarkt im niedersächsischen Barsinghausen, südwestlich von Hannover gelegen. Eine lange Tradition, die jetzt ganz groß mit einem Marktfest gefeiert wurde. Seit der Übernahme durch die Marktgilde im Jahre 2000 konnte die Händlerzahl von 17 auf aktuell 30-35 gesteigert werden, und mit dem Samstag wurde ein weiterer Markttag eingeführt.

Weiterlesen

Der Wochenmarkt von Barsinghausen kann auf eine 40-jährige Geschichte zurückblicken. Seit den letzten 14 Jahren ist die Deutsche Marktgilde verantwortlich. Auf die beiden wöchentlichen Markttage freut sich mittlerweile auch der stationäre Einzelhandel, "dann ist in der Stadt richtig was los!". Jetzt wurde das Jubiläum von allen ganz groß gefeiert.

Weiterlesen

Mit einem Marktgedicht hatte Bürgermeister Peter Dolderer den neuen Wochenmarkt vor fünf Jahren eröffnet und dabei das Ziel des Handels- und Gewerbevereins Bad Friedrichshall, der Verwaltung und des Gemeinderates, die Belebung der Stadtmitte, herausgestellt.

Weiterlesen