Schöne Osteraktion auf Bonner Marktgilde-Wochenmarkt

03.04.2013 | Für Händler auf dem Bonner Wochenmarkt vor dem Alten Rathaus und die Deutsche Marktgilde eG ist schon eine kleine Tradition, sich immer wieder mit kleinen Geschenken bei den treuen Kunden zu bedanken.

Pünktlich vor Ostern, am Gründonnerstag, hatte die Deutsche Marktgilde je eine Gruppe des Kinderheims Maria im Walde und der Kindertageseinrichtung Sankt Marien zur Ostereier-Malaktion eingeladen. Unterstützt von der Jugendkunstschule im "art fact" konnten die kleinen Gäste unter dem Obelisken ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Am Samstag vor Ostern verteilten die Marktkhändler als kleinen Frühlingsgruß rund 1300 Narzissen an die Marktbesucher.

Hier finden Sie den Artikel vom General-Anzeiger.